Brazilian Butt Lift

brazil

Der Trend geht seit geraumer zum brasilianischen Buttock, einem wohlgeformten, runden Hinterteil.

Auch hier gibt es neben chirurgischen Maßnahmen (wie beispielsweise dem Eigenfetttransfer, den plastische Chirurgen durchführen) minimalinvasive Maßnahmen.

In unserer Praxis bedienen wir uns der Behandlung mit einem Kollagenbooster, einem Poly-L-Milchsäurepräparat, das ins Bindegewebe injiziert wird und dort binnen einiger Wochen Kollagen aufbaut. Je nach Ausgangssituation sind mehrere Behandlungen nötig, im Abstand von einigen Wochen.

Nach der Behandlung können Sie sofort wieder in Ihr Alltagsgeschehen eintauchen, d.h. in der Regel gibt es bei dieser Methode keine Downtime.